Beschlagsysteme für Notausgangs-/Paniktüren

Wenn viele Menschen zusammen in einem Gebäude oder in einem Raum untergebracht sind, dann können selbst kleine Notsituationen schnell eskalieren. Binnen kürzester Zeit kann sich unter spezifischen Umständen eine regelrechte Panik ausbreiten, die im schlimmsten Fall zu Verletzungen führen kann. Wichtig ist in diesem Fall, dass das entsprechende Gebäude über die vorgeschriebenen Flucht- und Rettungswege verfügt. Öffentliche Gebäude, in denen sogenannter Personenverkehr herrscht, stellen an die Beschaffenheit von Flucht- und Rettungswegen andere Anforderungen als es bei Gebäuden der Fall ist, in denen kein Personenverkehr herrscht. Dementsprechend ist auch die Unterscheidung zwischen Notausgangsverschlüssen und Paniktürverschlüssen zu definieren. Für beides benötigen Sie selbstverständlich die entsprechende Drückergarnitur sowie das passende Panikschloss bzw. den passenden Panikbeschlag. All diese Beschlagsysteme und Sicherheitstechnik finden Sie in unserem gut sortieren Shop für Profi-Handwerker.

Artikel 1 bis 51 von 143 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 51 von 143 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge
 
Notausgang Schild
 

Definition: Was ist der Unterschied zwischen Notausgängen und Paniktüren?

Wenn Sie als Schlosser oder Tischler mit Beschlagsystemen und Sicherheitstechnik zu tun haben, begegnen Ihnen im alltäglichen Geschäft nicht nur klassische Türbeschläge, Schiebetürbeschläge oder elektrische Türöffner. Notausgänge und Paniktüren verlangen nach einem besonders hohen Maß an Aufmerksamkeit, denn in einer Not- oder Paniksituation sichern sie das Überleben der in einem Gebäude befindlichen Personen. Die richtige Drückergarnitur sowie das passende Panikschloss können in solchen Situationen Leben retten. Darüber hinaus existieren außerdem auch aus rechtlicher Sicht deutliche Vorgaben, die einzuhalten unbedingt notwendig ist. Seit dem Jahr 2003 gibt es einheitliche EU-Normen, welche die Ausstattung von Fluchttüren näher beschreibt. Feuerschutzabschlüsse sowie Feuerschutztüren werden in diesem Zusammenhang nicht berücksichtigt. Dasselbe gilt für klassische Haustüren und Zimmertüren, die zwar ebenfalls mit einer Paniksicherung ausgerüstet werden können, für die es aber keine gesetzlichen Vorschriften und Regelungen gibt.

Im Zusammenhang mit der Ausstattung von Fluchttüren kommen die beiden Normen EN 179 und EN 1125 zum Einsatz. Die erstgenannte Norm beschäftigt sich mit den Notausgangstüren, während die zweite Norm für die Ausstattung von Paniktüren zuständig ist. Relevant ist in diesem Zusammenhang die sogenannte Einheit aus Beschlag, Schloss und Montagezubehör – alles drei zusammengenommen ergibt die Ausstattung der Fluchttür. Die Garnitur, sprich die Beschläge müssen an die gesetzlichen Anforderungen angepasst sein, weil andernfalls empfindliche rechtliche Strafen zu befürchten sind.


Was ist eine Notausgangstür? 

Notausgangstüren sind in gewisser Weise als Vorstufe der Paniktüren zu verstehen. Sie kommen in Gebäuden zum Einsatz, in denen öffentlicher Personenverkehr nicht oder nur sehr selten vorkommt. Die Notausgangstüren bieten in den namensgebenden Notsituationen eine maximale Sicherheit, weil sie es den eingeschlossenen Personen ermöglichen das Gebäude bzw. das Stockwerk über die Tür schnell und sicher zu verlasen. Der Notausgangsverschluss muss dementsprechend besonders einfach zu betätigen und zu entriegeln sein. Eine entsprechende Drückergarnitur mit oder ohne Einsteckschloss ist hierfür Pflicht. Grundsätzlich kann bei derartigen Notausgangstüren davon ausgegangen werden, dass die Personen, welche die Tür in Notsituationen benutzen müssen, vom Öffnungsmechanismus der Tür Kenntnis besitzen.

stoff zurückfließen kann.

 
Icon Ausgang

Ausgang ist jederzeit möglich

Icon Türhenkel

Drücker muss lediglich nach unten bewegt werden

Icon Person mit Fragezeichen

Betätigung des Verschlusses verlangt gewisse Kenntnisse

Icon Computer

klassisches Einsatzgebiet: Büro ohne öffentlichen Personenverkehr

 
 

Was ist eine Paniktür? Was ist ein Panikschloss?

Im Gegensatz zu einem Bürogebäude oder einer Büroetage, in der tagaus tagein dieselben Personen an ihren Arbeitsplätzen sitzen, werden an Drückergarnitur und Beschlagsysteme in einem Gebäude mit hohem sowie stetig wechselndem Personenverkehr besondere Ansprüche gestellt. In einem Kino, in einer Schule oder in einem öffentlichen Gebäude muss davon ausgegangen werden, dass die sich im Gebäude aufhaltenden Personen keine Kenntnisse von der Betätigung einer Fluchttür besitzen. Zudem ist die Gefahr einer ausbrechenden Panik in diesem Gebäudetyp deutlich höher. Ein Panikschloss sowie auch das Einsteckschloss einer Paniktür müssen dementsprechend gewisse Anforderungen erfüllen: Sie müssen sich auch ohne vorherige Kenntnisse öffnen lassen, indem der Stangengriff in Fluchtrichtung entweder nach vorn oder nach unten gedrückt wird. Dieser einfache Mechanismus muss jederzeit funktionieren. Gleichzeitig muss die Panikfunktion der Türsicherung so eingestellt sein, dass auch kleinere Kinder oder ältere Menschen den Mechanismus ohne größere Anstrengungen betätigen können.

 
Icon Ausgang

Ausgang ist jederzeit möglich

Icon Türhenkel

Stangengriff in Fluchtrichtung betätigen

Icon Person mit Fragezeichen

Verschlussbetätigung ohne Kenntnisse möglich

Icon Abschluss

klassisches Einsatzgebiet: öffentliche Gebäude, Kinos, Schulen

 

Drückergarnituren für Notausgangstüren günstig kaufen: Was kostet ein Panikschloss?

Beim Thema Sicherheit sollten grundsätzlich keine Kompromisse eingegangen werden. Nur qualitativ hochwertige sowie voll funktionsfähige Drückergarnituren, Einsteckschlösser sowie Paniktüren werden von der entsprechenden Prüfungsstelle zertifiziert und genehmigt. Dieses hohe Maß an Qualität und Sicherheit hat selbstverständlich ihren Preis. Genauso wie hochwertige Arbeitskleidung oder professionelle Bohrmaschinen nicht unter einem bestimmten Preis zu haben sind, verhält es sich auch mit den Beschlägen für Fluchttüren aller Art

In unserem Shop bekommen Sie allerdings vielseitige Drückergarnituren und Beschläge als Türsicherung inklusive Panikfunktion geboten. Vom Motorschloss mit Wechselfunktion über die klassische Cliprosette bis hin zu Kugelknöpfen überzeugen wir mit einer großen Auswahl zu einem fairen Preis. Bestellen Sie Beschlagsysteme für Fluchttüren in verschiedenen Ausführungen sowie unterschiedlichen Modellserien. So können Sie im Interesse Ihrer Kunden stets auch einen ästhetischen Anspruch berücksichtigen.

Info:
Die Funktionsweise von einem Schmiernippel erinnert im Grunde genommen an die eines Ventils: Durch den Druck des Schmierstoffes aus der Fettpresse wird das Ventil geöffnet und der Schmierstoff kann hindurchfließen. Sobald der Druck wegfällt, verschließt sich das Ventil wieder und verhindert, dass der eingefüllte Schmier


Panikschloss

Panikschloss und Einsteckschloss kaufen – Große Auswahl in unserem Shop

Als Profi-Shop für den täglichen Handwerksbedarf sind wir für Sie die richtige Adresse, wenn Sie auf der Suche nach Beschlagsystemen, einem Funkbatterieschluss oder einer Cliprosette sind. Ob Sie ein Panikschloss kaufen wollen, um Ihr Bürogebäude entsprechend für den Notfall auszurüsten, oder ob Sie als Handwerker die Sicherheitsbestimmungen in öffentlichen Gebäuden umsetzen – wir helfen Ihnen gern dabei das passende Handwerkszeug für diese Aufgabe zu finden.

Schon seit 2008 stehen wir für hochwertigen Handwerkerbedarf aus den unterschiedlichsten Bereichen. Von Befestigungsmitteln über Werkzeugmaschinen bis hin zu Beschlagsystemen und Sicherheitstechnik bieten wir hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis an. Sie haben Fragen? Setzen Sie sich mit unseren kompetenten Mitarbeitern in Verbindung und lassen Sie sich alle Details zu unseren Produkten oder Ihrer Bestellung erklären. Extratipp: Profitieren Sie schon ab 100,00 Euro außerdem von unserem kostenfreien Versand.

KOSTENLOSER VERSAND - AB 100,-€ Einkaufswert