Entsorgung

Mülleimer – Für eine fachgerechte Entsorgung

Im Bereich des Handwerks wird mit vielen verschiedenen Materialien gearbeitet. Dementsprechend fallen auch viele unterschiedliche Arten von Abfall an, die fach- und umweltgerecht entsorgt werden müssen. Das gilt sowohl in der hauseigenen Werkstatt als auch auf der Baustelle. Aber auch wenn Küchen oder Büro- und Aufenthaltsräume ausgestattet werden sollen, gilt es rechtzeitig an die passenden Mülleimer und Abfallbehälter zu denken. Für die Entsorgung von Abfall und Müll bieten wir Ihnen verschiedene Lösungen an: vom klassischen Treteimer mit kleinem Fassungsvermögen bis hin zum Mülleimer mit Schwingdeckel oder der Mülltonne mit 120l Fassungsvermögen.

Artikel 1 bis 51 von 242 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 51 von 242 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
 
Mülleimer mit Plastiktüte
 

Verschiedene Arten von Abfallbehältern: Was kommt in welchen Mülleimer?

Wer in den eigenen vier Wänden seinen Abfall trennt, der hat es grundsätzlich leicht: Verpackungen gehören in die gelbe Tonne, Altpapier landet in der blauen Mülltonne. Grünabfälle hingegen sollten auf dem eigenen Kompost oder aber in der Biotonne entsorgt werden, während für alles andere der Restmüll der richtige Zielort ist. In einer Werkstatt oder auf einer Baustelle ist die Abfall- bzw. Mülltrennung in vielen Fällen nicht ganz so einfach. Deshalb ist der Bereich der Entsorgung innerhalb der Betriebseinrichtung genauso wichtig wie die richtige Waschraumausstattung oder aber auch diverse Ablagesysteme. Wer als Handwerksbetrieb den eigenen Abfall nicht fachgerecht entsorgt, auf den kommen unter Umständen teilweise empfindliche Strafen zu. Das gilt insbesondere dann, wenn vielleicht sogar gefährliche oder umweltschädliche Abfälle entsorgt werden müssen. Das Thema Entsorgung sollte dementsprechend genauso wenig auf die leichte Schulter genommen werden wie die Wahl des richtigen Mülleimers.

Verschiedene Arten von Mülleimern und Abfallbehältern:

 
Icon Tretabfallsammler

Tretabfallsammler

Icon Mülleimer mit Schwingdeckel

Mülleimer mit Schwingdeckel

Icon Abfalltonne

Abfalltonne

Icon Abfallsammler im Gestellrahmen

Abfallsammler im Gestellrahmen

Icon Müllgroßbehälter

Müllgroßbehälter

Icon Einbaumülleimer

Einbaumülleimer

Icon Papierkorb

Papierkorb und viele weitere

 
 

 

Wer einen Mülleimer kaufen und diesen im eigenen Handwerkbetrieb oder auf der Baustelle nutzen möchte, kann sich folglich zwischen vielen verschiedenen Varianten entscheiden. Die einzelnen Modelle bieten dabei für gewöhnlich unterschiedliche Vorteile: So ist der Tretabfallsammler besonders praktisch, weil der Deckel über den Druck auf ein Pedal geöffnet werden kann und die Hände nicht genutzt werden müssen. Auf der anderen Seite ist das Fassungsvermögen bei solchen Treteimern in der Regel eher etwas kleiner. Auch für die Entsorgung in einem Abfallsammler im Gestellrahmen erweist sich als besonders praktisch, weil der Behälter bereits offen ist und dementsprechend unkompliziert genutzt werden kann. Auf der anderen Seite ist dieser Abfallsammler immer offen, was nicht nur unschön aussieht, sondern teilweise auch gegen geltende Arbeitsschutzvorschriften verstoßen kann.


Wie groß sollte ein Mülleimer sein?

Wer einen Mülleimer oder einen Abfallbehälter kaufen möchte, der sollte sich vorab umfangreiche Gedanken über den Nutz- bzw. Einsatzzweck machen. Neben dem Mülleimer-Typ spielen weitere Faktoren eine Rolle. Hierzu gehören vor allem die Größe sowie auch das Material, aus welchem der Mülleimer hergestellt wurde. In unserem Sortiment können Sie Mülleimer und Abfallbehälter in verschiedenen Formen und Größen kaufen. So bieten wie Müllgroßbehälter mit 80l Fassungsvermögen oder auch Mülleimer mit Bügel und einem Fassungsvermögen von 35 Liter an.

Beim passenden Material für Mülleimer und Abfallbehälter fallen verschiedene Aspekte ins Gewicht: Was soll entsorgt werden? Wie lang soll die Lebensdauer des Abfallsammlers sein? Wie viel darf der Abfallbehälter kosten? Wer beispielsweise Chemikalien oder mit Chemikalien getränkte Abfälle entsorgen möchte, der sollte darauf achten, dass der entsprechende Abfallbehälter gegenüber diesen Stoffen resistent ist. Ein aus feuerverzinktem Stahl hergestellter Abfallsammler beispielsweise verfügt über einen hohen Korrosionsschutz. Müllgroßbehälter aus Polyproylen werden dieser Anforderung ebenfalls gerecht. Für spezielle Abfälle wie etwa oxidierende Laugen oder Säuren hingegen können in Abfallbehältern aus Polypropylen nicht entsorgt werden. Hierfür kommen ausschließlich spezifische Entsorgungsmöglichkeiten in Frage.

Info:
Wer Mülleimer und Abfallsammler für die eigene Werkstatt oder eine Baustelle kaufen möchte, der sollte nicht nur auf den richtigen Typ Mülleimer, sondern auch auf die dazu passenden Müllbeutel achten. In unserem Shop können Sie deshalb nicht nur Abfallsammler in verschiedenen Formen und Größen, sondern auch passende Müllbeutel in verschiedenen Formaten, Farben sowie auch unterschiedlichen Materialien kaufen.


Stahl Mülleimer

Abfallsammler kaufen: Was kostet ein Mülleimer?

Wenn Sie sich zwischen verschiedenen Arten von Mülleimern und den unterschiedlichen Materialien, aus denen die Abfallsammler hergestellt sind, entschieden haben, spielt auch der Preis eine Rolle. Wie hoch genau die Kosten für einen Mülleimer ausfallen, ist genauso wie auch bei anderen Kategorien aus dem Bereich Betriebseinrichtung wie etwa bei Regalen, Tankanlagen oder Reinigungsmitteln von zahlreichen Faktoren abhängig: Größere Mülleimer kosten normalerweise mehr als kleine Abfallsammler und Abfallbehälter aus Kunststoff sind in der Regel günstiger als Mülltonnen aus feuerverzinktem Stahl.

Sie möchten neue Mülleimer für Ihre Werkstatt, Ihre Büroräume sowie auch mobile Abfallsammler für die nächsten Baustellen kaufen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Auswahl sowie einen günstigen Preis für all unsere Modelle, sondern Sie profitieren bei uns außerdem von einer professionellen Beratung sowie Versandkostenfreiheit ab einem Bestellwert von 100,00 Euro.

KOSTENLOSER VERSAND - AB 100,-€ Einkaufswert