Sprachen


Hotline

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

05904 / 964 66 - 0

Filter

Es wurden keine Produkte gefunden

Newsletter

*
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.
(Abmeldung jederzeit möglich)

Zahlungsarten

Billsafe

Sofortüberweisung

PayPal

Klarna

Heidelpay

Überweisung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

www.handwerker-profishop.de

1. Allgemeines

1.1. Kaufverträge über unseren Online-Shop handwerker-profishop.de kommen mit der MPI GmbH, Im Depot 21, 49838 Lengerich, zustande.

1.2. Für Kaufverträge über den Online-Shop handwerker-profishop.de gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Soweit im Einzelfall nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung hiervon abweichender Geschäftsbedingungen des Kunden widersprochen.

1.3. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragsabschluss

2.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

2.2. Die Vertragssprache ist Deutsch.

2.3. Speicherung des Vertragstextes: Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit über die entsprechenden Links auf unseren Websites einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen nach Ausführung einer Bestellung per E-Mail zugesandt.

3. Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen

3.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

3.2. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten, wie Sie in der Versandkostentabelle ausgewiesen sind. Die jeweiligen Versandkosten werden Ihnen im Rahmen des Bestellvorganges nochmals deutlich mitgeteilt.

3.3. Soweit ein Verbraucher Gebrauch von seinem gesetzlichen Widerrufsrecht macht, tragen wir die Kosten der Rücksendung der Ware, wenn der Verbraucher für die Rücksendung unser Retourenportal nutzt.

3.4. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Pay Pal, Rechnung (Billsafe), Nachnahme, Ratenkauf (Klarna), Überweisung, Sofort-Überweisung oder Kreditkarte (Heidelpay)

3.5. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Wir liefern die Ware nach Zahlungseingang.

3.6. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

3.7. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis ergeben.

4. Rechnungskauf und Finanzierung mit Klarna

4.1. In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.?Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

4.2. Bei dem Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf bekommen Sie ebenfalls zuerst die Ware. All Ihre Einkäufe werden dann auf einer Rechnung am Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung dann in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen. Weitere Informationen zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf finden Sie hier Informationen oder im PDF-Format hier. Die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf können Sie hier AGB herunterladen.

4.3. Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Weitere Informationen zur Datenspeicherung- und verarbeitung bei einem Kauf über den Finanzierungservice Klarna finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Die Datenschutzbestimmungen von Klarna können Sie hier  Datenschutz sowie die dazugehörige Datenschutzeinwilligung hier Einwilligung einsehen.

5. Lieferung

5.1. Lieferzeiten sind in den einzelnen Produktbeschreibungen angegeben.

5.2. Mehrkosten, die durch vergebliche Zustellversuche beim Kunden (Annahmeverzug) entstehen, sind vom Kunden zu tragen, soweit dieser das Misslingen der Zustellung zu vertreten hat oder er die Annahme der Lieferung ohne berechtigten Grund verweigert.

6. HInweise zum Eigentumsübergang

6.1. Wir behalten uns das Eigentum an den gelieferten Waren vor, solange uns noch Forderungen aus der gegenwärtigen und künftigen Geschäftsverbindung mit dem Käufer zustehen. Bei der Verarbeitung unserer Waren durch den Käufer gelten wir als Hersteller und erwerben Eigentum an den neu erstellten Waren. Erfolgt die Verarbeitung zusammen mit anderen Materialien, erwerben wir Miteigentum im Verhältnis des Rechnungswertes unserer Waren zu dem der anderen Materialien. Ist im Falle der Verbindung oder Vermischung unserer Ware mit einer Sache des Käufers diese als Hauptsache anzusehen, geht das Miteigentum an der Sache in dem Verhältnis des Rechnungswertes unserer Ware zum Rechnungs-, oder mangels eines solchen, zum Verkehrswert der Hauptsache auf uns über. Der Käufer gilt in diesen Fällen als Verwahrer, die Verwahrung erfolgt unentgeltlich.

6.2. Alle Forderungen aus dem Verkauf von Waren, an denen uns Eigentumsrechte zustehen, tritt der Käufer schon jetzt im Verhältnis an uns ab. Anerkannte Saldoforderungen aus Kontokorrentabreden tritt der Käufer bereits jetzt in der Höhe unserer dann noch offenen Forderungen an uns ab.

6.3. Bei Zahlungsverzug des Käufers sind wir berechtigt, auch ohne Ausübung des Rücktritts und ohne Nachfristsetzung auf Kosten des Käufers die einstweilige Herausgabe der in unserem Eigentum stehenden Waren zu verlangen. Dies gilt auch dann, wenn uns Umstände bekannt werden, die eine pünktliche Zahlung gefährden. Für diese Fälle gestattet der Käufer uns bereits jetzt den ungehinderten Zugang zur Ware zwecks Herausnahme.

7. Gewährleistung

7.1 Ist der Kunde Kaufmann verjähren dessen etwaige Gewährleistungsansprüche aus einem Kaufvertrag innerhalb von einem Jahr nach Ablieferung der Sache. Mängelansprüche des kaufmännischen Kunden bestehen nur, soweit dieser seinen nach § 377 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügepflichten ordnungsgemäß nachgekommen ist.

7.2 Im Übrigen gelten für die in unserem Shop angebotenen Artikel die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

8.1. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen (einschließlich Scheck- und Wechselklagen) sowie sämtliche sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Kunden und uns unser Firmensitz. Wir sind daneben berechtigt, den Kunden an seinem Wohn- und/oder Geschäftssitz zu verklagen.

8.2. Zwischen den Parteien wird die Geltung deutschen Rechts vereinbart. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch dem Verbraucher/Kunden nicht der durch zwingende Bestimmungen seines Heimatlandes (Wohnsitz) gewährte Schutz entzogen wird. Sollte dies der Fall sein, gilt insoweit die für den Verbraucher günstigere Bestimmung seines Heimatlandes.

8.3. Die Anwendung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.

8.4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die übrigen Regelungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung(en) gelten die einschlägigen gesetzlichen Regelungen.

Stand: 01/2015

MPI GmbH
Im Depot 21
49838 Lengerich

Mail: service@handwerker-profishop.de
Sitz der Gesellschaft: 49838 Lengerich

Handelsregister

AG Osnabrück - HRB 209160
Geschäftsführer: Matthias Pasbrig
UST-ID-Nr. DE 297637901

 

 

www.handwerker-profishop.de